Wir sind Frauen
mit den unterschiedlichsten Lebenshintergründen,
mit den unterschiedlichsten Berufen und lebensphilosophischen Einstellungen, aus allen Altersstufen und mit ganz unterschiedlicher Lebenserfahrung und Leidenschaft für die feminine Freimaurerei.

Was uns vereint, ist der Wunsch nach Selbsterkenntnis, persönlichem Wachstum und einer harmonischen Lebensführung. Die Freimaurerei sehen wir als Modell für ein gutes Zusammenleben. Für jede von uns sind die Ideale der Freimaurerei verbindlich: Respekt, Verständnis für Andersdenkende und Andersartige, Aufrichtigkeit, Toleranz und Wertschätzung, Freiheit im Denken und Handeln sind Grundpfeiler unseres Lebens, die wir mit der Arbeit in unserer Loge stetig üben.